Logo

22-Jähriger stirbt an der Unfallstelle

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 08.07.2024 / 18:02 Uhr von mz/pm
Heute Morgen ist es auf der L77 im Landkreis Börde bei Oschersleben zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem ein 22-jähriger Kraftfahrer tödlich verunglückt ist. Das teilte die Polizei mit.

Nach ersten Erkenntnissen befuhr der 22-Jährige mit seinem PKW die L77 in Richtung Beckendorf, als sein PKW aus bislang ungeklärter Ursache in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam und mit einem Baum kollidierte, so die Polizei.

Der junge Mann wurde so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Für die Zeit der Rettung, Bergung und Verkehrsunfallaufnahme musste der Streckenabschnitt der L77 zwischen den Ortslagen Eggenstedt und Beckendorf, teilweise gesperrt werden.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 227 mal aufgerufen.

Werbung