Logo

Zeugenaufruf nach sexueller Belästigung

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 04.07.2024 / 12:05 Uhr von rg/pm
Am Dienstagabend gegen 23:20 Uhr wurde eine 20-Jährige in der Ernst-Lehmann-Straße sexuell belästigt. Laut einem Polizeisprecher werden nun Zeugen gesucht.

Bisher ist bekannt, dass der bislang unbekannte Tatverdächtige die 20-jährige Geschädigte bereits vor der Tat verfolgt hat. Als er an ihr vorbeilief, berührte er sie unsittlich und flüchtete anschließend weiter in Richtung Universitätscampus.

Die 20-Jährige hat ihn wie folgt beschrieben:
männlich
ca. 1,80 Meter groß
weißes T-Shirt
Jeansjacke
schwarze Perücke.
Dem Eindruck der Geschädigten nach sollte diese Verkleidung eine Frau darstellen.

Das Polizeirevier Magdeburg sucht nun nach Zeugen und nimmt unter dem Stichwort „Sexuelle Belästigung Ernst-Lehmann-Straße" sachdienliche Hinweise zur Tat oder tatverdächtigen Personen unter 0391/546-3295 entgegen.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 183 mal aufgerufen.

Werbung